Tradition und Fortschritt

Anfang der Fünfzigerjahre übernahm Rolf Herrmann ein Steuerbüro in Wanfried, Nordhessen, das später in den Sechzigerjahren nach Eschwege verlegt wurde. 1972 trat Monika Plum in die bestehende Steuerkanzlei Herrmann ein. Zunächst arbeitete sie dort als Angestellte; ab 1988 führte sie die Kanzlei allein fort. 1981 ergänzte Christiane Müller, zu Beginn ebenfalls als Angestellte, das Team. Ab 1997 führten Christiane Müller und Monika Plum die Sozietät Plum & Müller gemeinsam, bis Christiane Müller Ende 2015 in den Ruhestand ging.

Seit Januar 2016 firmiert die Kanzlei unter „Plum & Partner – Steuerbevollmächtigte · Steuerberaterin“ und wird geleitet von Monika Plum und Dagmar Hoffmann-Gärtner.

Stammsitz und Niederlassung

Im Jahr 2010 wurde neben dem Stammsitz in Eschwege eine Niederlassung in Unterschleißheim bei München eröffnet. Ziel dieser Maßnahme ist es, unseren Mandanten im süddeutschen Raum regionale Erreichbarkeit zu bieten sowie unsere Aktivitäten vor Ort weiter auszubauen. Unterstützt werden wir dabei durch ein erfahrenes Team von langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Durch eine kontinuierliche interne und externe Weiterbildung aller Mitarbeiter können wir eine qualifizierte Beratung auf dem aktuellsten Stand der Steuergesetzgebung gewährleisten.